Touristenorte in Havanna

Havanna ist die Haupthauptstadt des Bundesstaates Kuba und eine seiner größten Städte. Die Stadt Havanna ist sehr reich an historischen Denkmälern und Elementen von natürlicher Schönheit. In diesem Bericht erwähnen wir die besten Touristenorte in Havanna aus Museen, Festungen und anderen berühmten Touristenattraktionen.

Touristenorte in Havanna

1. Malecón st

Der Malecon Walk ist einer der schönsten Orte, an denen Sie den Sonnenuntergang beobachten und die natürliche Schönheit beim Krachen der Meereswellen genießen können. Auf dem Gehweg können Sie die nahe gelegenen Sehenswürdigkeiten in Havanna und in der Nähe der Altstadt von Havanna kennenlernen

Altes Havanna

Die Altstadt von Havanna ist eine der Städte, die reich an kubanischer Geschichte ist und von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Die Altstadt von Havanna bietet die Gelegenheit, den Adel der Vergangenheit und des antiken Lebens anhand ihrer antiken Gebäude im klassischen modernen Stil und ihrer engen Kopfsteinpflasterstraßen kennenzulernen. Die Altstadt von Havanna enthält einige wichtige Sehenswürdigkeiten Sowie:

  • Militärfestung
  • Beliebte Plätze
  • Museum de la Ciudad
  • Old Havana Tower, der sich in einer Entfernung von 35 Metern über dem Meeresspiegel vom Turm erhebt

In der Altstadt finden Sie auch gehobene Restaurants, Cafés und luxuriöse Unterkünfte

3. Der Botanische Garten in Havanna

Der Botanische Garten befindet sich im Süden von Havanna, einer der größten Grünflächen der Stadt. Er befindet sich auf einer Fläche von 1500 Hektar mit weiten Grünflächen. Wir empfehlen Ihnen zwei Stunden mit dem Führer, der Sie auf einer Tour mit einem kleinen Zug begleitet, in dem Sie seltene Bäume und Blumen, Teiche, Bäche und kleine Wasserfälle sehen. Der Garten enthält Mehr als 3500 Pflanzen- und Blumenarten, die zu etwa 200 Pflanzenarten gehören, einschließlich seltener Pflanzen.

4. Die Plaza de la Revolución

Der Plaza de la Revolucion-Platz oder der Revolutionsplatz in Havanna ist eines der Wahrzeichen, das das ganze Jahr über Hunderttausende von Touristen und Besuchern empfängt. Auf diesem Platz versammelte sich die Diaspora der Kubaner, um die Reden von Präsident Fidel Alejandro Castro, dem „ehemaligen Präsidenten Kubas“, zu hören, und Sie können das Denkmal für Jose sehen Marty, der vom grauen Turm aus schaut, repräsentiert den kubanischen Nationalhelden Jose.

5. Strände des Ostens in Havanna

Die Strände von Havanna erstrecken sich 15 km vom Pacorana-Gebiet im Westen Havannas bis zur Stadt Guanabo im Osten, die ein ideales Gebiet zur Erholung und zum Genießen der Küste ist und sich für Sommerausflüge mit Blick auf einige Luxusresorts und Hotels in Havanna eignet

6. Das National Capitol Building

Eine der berühmtesten Touristenattraktionen in Kuba im Allgemeinen und eine der höchsten in Havanna. Sie kann sie von überall in der Stadt aus sehen und enthält die drittgrößte interne historische Statue der Welt, die „Statue der Republik“. Dieses Gebäude war bis Mitte des letzten Jahrhunderts nach der Revolution Sitz der kubanischen Herrschaft Kuba, das alten klassischen Stil und moderne Architektur verbindet, wurde in ein akademisches Gebäude für kubanische Wissenschaften umgewandelt und ist eine der berühmtesten Touristenattraktionen in Kuba.

7. Museo Nacional de Bellas Artes de la Habana

Das Nationalmuseum in Havanna ist einer der schönsten Touristenorte, die wir Ihnen empfehlen, während Ihres Urlaubs zu besuchen. Es ist ein geeigneter Ort für Familien und Kinder. Das Museum umfasst eine große Mischung aus antiker und moderner kubanischer bildender Kunst, einige Skulpturen und antike Kunstwerke sowie einige altägyptische Künste und Antiquitäten bis in die Römerzeit Und Drucke und Marmorskulpturen.

 

Lesen Sie auch:

Sie können auch mögen
Hinterlasse eine Antwort

Sie werden nicht Ihre E-Mail-Adresse veröffentlicht.

ArabicEnglishFrenchGermanRussianSpanish