Reisen Sie dieses Jahr nach Kirgisistan und was Sie in den berühmtesten Städten unternehmen können

Reisen Sie dieses Jahr nach Kirgisistan und was Sie in den berühmtesten Städten unternehmen können

 

Es gibt viele großartige Attraktionen sowie Sommer- und Winteraktivitäten, die zu Ihrem Abenteuer und Ihrer Aufregung beitragen

Bei einem Besuch in Kirgisistan gibt es auch viele Reisehinweise für Kirgisistan

Was Sie wissen müssen, bevor Sie in dieses Land reisen, und in diesem Artikel werden wir all dies und mehr kennenlernen. Folgen Sie uns also.

Kirgisistan liegt im Herzen der Seidenstraße, die einst die Haupthandelsroute zwischen Ost und West war

Die Seidenstraße war nicht nur eine mit Gewürzen und Seide beladene Karawanenstraße

Sie zog von Europa nach Fernost, war aber die Schnittstelle zwischen Traditionen, Religionen und Küche, was zur Schaffung eines sehr charakteristischen kulturellen Schmelztiegels führte.

Reise nach Kirgisistan

Tourismus und Reisen nach Kirgisistan

Reisen nach Kirgisistan in diesem Jahr

Haben Sie sich jemals gefragt, was Sie in Kirgisistan tun sollen?

Wir haben vor kurzem XNUMX Wochen in diesem Land verbracht und es war eine sehr gute Zeit

Bei diesem Besuch haben wir festgestellt, dass es in Kirgisistan eine Menge erstaunlicher Dinge zu tun gibt, wie Wandern und Reiten.

Wo Kirgisistan ein Wanderparadies ist, gibt es unzählige Wege, die man zu Fuß oder zu Pferd zurücklegen kann.

Darüber hinaus gibt es zahlreiche Möglichkeiten zum Bergsteigen und 50 Parks

Naturschutzgebiete können erkundet werden, sodass Besucher die einheimische Natur genießen und Abenteuer erleben können.

Es gibt noch einen weiteren Grund, Kirgisistan zu besuchen

Es geht darum, etwas über die noch lebende und gegenwärtige Beduinenkultur zu lernen

Obwohl Beduinenfamilien im Sommer mit ihren Schafen auf weidende Höhen ziehen

Dieses Land wird jedoch ein aufstrebendes und zukünftiges Touristenziel bleiben

Wo viele Touristen kommen, um die malerische Natur zu besuchen und die Traditionen und Kulturen der Beduinen kennenzulernen.

Was machst du in Bischkek?

Bischkek

Sie können Sehenswürdigkeiten der Sowjetzeit, kulturelle und historische Zentren, Theater und Plätze besuchen

Und sitzen Sie in den Restaurants und Cafés in Bischkek und genießen Sie die bezaubernden Landschaften, in denen Sie die besten Zeiten verbringen können

Ohne es zu merken. Darüber hinaus gibt es viele öffentliche Gärten und Parks, die sich durch ihre wunderschönen Bäume auszeichnen

Und vergessen Sie nicht die Seen in der Stadt Bischkek.

Auch dass Bischkek ist die Hauptstadt von Kirgisistan

Die letzte Lenin-Statue wurde in Kleinasien hinter dem Bischkek-Museum gefunden

Diese Statue ist eines der wichtigsten Denkmäler dieser Stadt.

Sie können auch zum Hochzeitspalast gehen, einem der seltenen Gebäude, die in der Sowjetzeit erbaut wurden

Als Regierungssitz wurde es zu einem Hochzeitstempel, und in der Stadt Bischkek wurden fast 20 Parks entdeckt.

Bischkek

Was machst du in Caracol?

Caracol

Karakol ist eine Stadt in Kirgisistan mit vielen Kulturen und Religionen in Zentralasien

Und diese Stadt ist das Produkt jahrhundertelangen Austauschs und Handels

Sie können lange Spaziergänge in dieser Stadt genießen.

Diese Stadt umfasst auch viele archäologische, touristische und kulturelle Attraktionen wie die russisch-orthodoxe Kathedrale

Es gibt Basare mit vielen Handarbeiten und es gibt viele Geschäfte, die Souvenirs verkaufen.

Caracol

Was machst du im Issyk Kul See?

Lake Issyk Kul

Sie können den Sonnenuntergang am Ufer des Issyk Kul-Sees genießen und im Sommer darin schwimmen, da es sich um den zweitgrößten See der Alpen handelt und es viele Hotels und Resorts am nördlichen Ufer des Sees gibt.

Lake Issyk Kul

 Im Dorf Jyrgalan

Jyrgalan

Sie können einige Zeit in der bezaubernden Natur und Grünfläche verbringen, in der es nur Schafe und Pferde gibt, Sie können auf Pferden reiten und die malerische Aussicht genießen, indem Sie in diesem Dorf übernachten, und Sie können auch wilde Boote genießen. Dieser Ort gilt als Aktivitätszentrum und Ziel für Abenteuerliebhaber.

Jyrgalan

Tipps vor der Reise nach Kirgisistan

Reisen nach Kirgisistan in diesem Jahr

  • Sie müssen ein kirgisisches Visum erhalten, um in diesem Land reisen und wohnen zu können.
  • Alle Papiere und Ihr Reisepass müssen beglaubigt sein, um nach Kirgisistan einreisen zu können.
  • Das Flugticket muss gebucht werden und es ist der beste und schnellste Weg, um Kirgisistan zu erreichen.
  • Ein Hotel muss gebucht werden, um darin zu bleiben, indem Sie alle Informationen über Hotels in den Städten kennen, die Sie besuchen möchten, und auswählen, welche am besten zu Ihnen passt.

Sie können sich auf viele Arten in der Stadt bewegen, z. B. zu Fuß, um die Sehenswürdigkeiten zu besichtigen, oder ein Taxi mieten. Dies ist auch der beste Weg, um sich zwischen den Bergen und den Höhen zu bewegen. Schließlich wünschen wir Ihnen eine angenehme Reise, einen wundervollen touristischen Aufenthalt und genießen Sie all die erstaunlichen Dinge, die in den Städten Kirgisistans existieren.

 

Lesen Sie auch:

Sie können auch mögen
Hinterlasse eine Antwort

Sie werden nicht Ihre E-Mail-Adresse veröffentlicht.

ArabicEnglishFrenchGermanRussianSpanish