Booking.com

Tourismus in Kuba und die wichtigsten Orte und Sehenswürdigkeiten

Tourismus in Kuba und die wichtigsten Orte und Sehenswürdigkeiten

Tourismus in Kuba

Diese Reise und Tourismus in Kuba Eine wunderbare Gelegenheit in der heutigen Zeit, da es einfacher wurde als zuvor

Dies ist auf die Unterschiede zurückzuführen, die zwischen Kuba und den Vereinigten Staaten von Amerika entstanden sind

Dies trug dazu bei, viele der Beschränkungen für Reisen nach Kuba zu verringern und die Preise für Flüge zu senken

In diesem Artikel finden Sie einige Informationen zu den besten Touristenorten in Kuba

Vielleicht inspiriert es Sie, einen von ihnen zu besuchen, also folgen Sie uns.

Die bekanntesten Touristenattraktionen in Kuba

  • Cayo Coco Island

Keokoku Insel

Ist dafür berühmt الجزيرة Diese Insel befindet sich an der Nordküste Kubas

Und das wird berücksichtigt الجزيرة Dient als Naturschutzgebiet des Biosphärenreservats der UNESCO

Es besteht aus elf verschiedenen Teilen von Küstenwäldern und Mangrovenwäldern, die an Korallenriffe erinnern.

Und es ist umgeben von zwei wundervollen Nationalparks, wie zum Beispiel dem wundervollen Santa Maria.

Es hat auch zwei Tierheime für wilde Tiere und enthält außerdem XNUMX verschiedene archäologische Stätten

Und Höhlen mit Wandmalereien und originaler Landkunst. Und dieser Bereich wird berücksichtigt

Einer der besten Tauchplätze in der Karibik überhaupt.

  • Havanna

Havanna

Es ist ein lebendiger und kultureller Hotspot Es zeichnet sich dadurch aus, dass die meisten Einwohner ein weites kulturelles Reich besitzen

Was es von anderen Städten unterscheidet, ist, dass seine Plätze mit amerikanischen Autos überfüllt sind

Es ist von einer Reihe markanter Gebäude mit wunderbarer Architektur umgeben, die Ihnen das Gefühl geben, in Europa zu sein.

  • Dinosaurierpark

Dinosaurierpark

Es befindet sich im Osten des Landes in der Nähe der Stadt Santiago de Cuba und es gibt viele tropische Wälder, Nebelwälder, Küstengebiete und Höhlen, darunter viele vom Aussterben bedrohte Kreaturen wie Fledermäuse und Spinnen. Dieser Park umfasst auch viele touristische Orte, die wunderschöne Aufführungen und Ausblicke bieten und von üppigen tropischen Pflanzen umgeben sind. Und was Sie dort am meisten überraschen kann, ist die Anwesenheit von Dutzenden von Dinosauriern, die aus Stein in einer Form geschnitzt sind, die die Kreativität und Pracht seiner Designer zeigt.

  • Zapata Nationalpark

Zapata Nationalpark

Dieser Park liegt 900 Meilen südöstlich von Havanna. In diesem Park leben einige der vielfältigsten Pflanzen und Tiere Kubas, da dort mehr als fünfundsiebzig Vogelarten und einunddreißig Reptilienarten sowie endemische Arten wie das kubanische Krokodil vorkommen können.

  • Stadt von Cienfuegos

Die Stadt Cienfuegos, Kuba

Die Entfernung, die Sie zurücklegen, um diese Stadt zu erreichen, beträgt ungefähr eine halbe oder eine Stunde. Diese Stadt liegt im Westen entlang der Küste von der Schweinebucht. Diese Stadt bietet alles, was Sie erfreut und glücklich macht, weil sie voller Kunst, Kultur und Geschichte ist und diese Stadt als Perle des Südens in Kuba berühmt ist. Es gibt viele Dinge, die Sie in dieser Stadt tun können, auch wenn Sie nur zu Fuß gehen, dies wird Ihnen helfen, sich glücklich zu fühlen. Das Seltsame an dieser Stadt ist die Kontrolle des europäischen Gefühls dank der wunderbaren Architektur des Landes.

  • Stadt von Vinales

Stadt von Vinales

Diese Stadt hat einen großen Einfluss auf den Rest des Landes, da sie als Tabakquelle gilt und der ökologische Landbau darin weit verbreitet ist.

Hier sind einige Anweisungen, die Sie beachten sollten, wenn Sie beabsichtigen Tourismus in Kuba. Sie müssen durch eine Touristenfirma reisen, da diese Ihnen einige kubanische Abenteuer beschert und Ihnen Zeit spart, die beim Warten auf den Bus verschwendet werden kann, da es in Kuba fast keine Transportmöglichkeiten gibt, da sich Reisen nach Kuba von Reisen in den Rest der Welt unterscheiden Dass Sie einige Impfungen vor Reiseantritt durchführen und diese Impfungen obligatorisch sind, um ein Reisevisum zu erhalten und zwei Wochen vor Reiseantritt zu sein. Dieser Zeitraum reicht jedoch nicht aus. Sie müssen diese Impfungen daher mindestens zwei Monate vor Reiseantritt durchführen, da in Kuba viele Krankheiten verbreitet sind, die durch Niesen und Husten übertragen werden .

Lesen Sie auch:

Ihr umfassender Reiseführer vor dem Tourismus in Aserbaidschan
Informationen zu den bekanntesten italienischen Inseln
Tourismus in der indischen Stadt Baga und die schönsten Orte zu besuchen
Die schönsten 7 bezaubernden Strände Aserbaidschans
Die schönsten Reiseziele im Jahr 2020

Hinterlasse eine Antwort

Sie werden nicht Ihre E-Mail-Adresse veröffentlicht.

ArabischEnglischFranzösischDeutschRussischSpanisch