Booking.com

Kirgisistan Alles, was Sie wissen müssen, bevor Sie nach Kirgisistan reisen

Kirgisistan: Alles, was Sie wissen müssen, bevor Sie reisen

 

قيرغيزستان - الطبيعه

Kirgisistan war ein Land, das von den Tian Shan-Bergen umgeben war, von herrlichen Tälern und Seen überfüllt war und in Schluchten und heiße Quellen ausbrach.
Es ist eine Perle, die seit vielen Jahren versteckt und bei Touristen nicht beliebt ist, da sie sich in Zentralasien befindet
Es grenzt an China, Tadschikistan und Kasachstan und zeichnet sich durch die Schönheit seiner Natur und seinen auffälligen Charme aus. Daher zieht es seit kurzem vor allem Naturliebhaber und Bergsportler an.
Nach den von der Regierung vorgenommenen Änderungen zur Erleichterung der Verfahren zur Erlangung eines Visums im Rahmen der vom kirgisischen Staat verfolgten Politik der Offenheit

Kirgisistan Gründe für die Reise In ein Land, das von den Tien Shan Bergen umgeben ist und von herrlichen Tälern und Seen überflutet wird und in Schluchten und heiße Quellen ausbricht.

Es ist eine Perle, die seit vielen Jahren versteckt und bei Touristen nicht beliebt ist

Es befindet sich in Zentralasien und grenzt an China, Tadschikistan und Kasachstan.

Es zeichnet sich durch die Schönheit seiner Natur und seinen auffälligen Charme aus und zieht seit kurzem vor allem Naturliebhaber und Bergsportler an

Nach den von der Regierung vorgenommenen Änderungen zur Erleichterung der Verfahren zur Erlangung eines Visums im Rahmen der vom kirgisischen Staat verfolgten Politik der Offenheit.

Wo liegt Kirgisistan?

قيرغيزسان - اين تقع

Kirgisistan liegt in Zentralasien und grenzt an China, Tadschikistan und Kasachstan, wo diese Länder vor ihrer Unabhängigkeit 1991 unter dem Einfluss der Sowjetunion standen.

Das Wort Kirgisistan symbolisiert die Anzahl der Stämme, die auf diesem Land lebten, von denen es ungefähr 40 Stämme gibt, die vor dreitausend Jahren lebten.

Benötige ich ein Visum für die Einreise?

Kirgisistan Alles, was Sie wissen müssen, bevor Sie nach Kirgisistan reisen

قيرغيزسان فيزا دخول

Kirgisistan hat die Verfahren zur Erteilung eines Visums für fast 60 Nationalitäten auf der ganzen Welt erleichtert, da sie 30 oder 90 Tage lang kostenlos nach Kirgisistan einreisen können.

Unter den 60 Nationalitäten gibt es 21 Nationalitäten, deren Bürger bei der Ankunft am Flughafen in Bischkek ein Visum erhalten können. 

Es gibt einige arabische Länder, deren Bürger kein Visum benötigen, wie die Vereinigten Arabischen Emirate, Bahrain, Kuwait und Saudi-Arabien.

Die übrigen arabischen Länder können sich an die Botschaften und Konsulate in ihrer Nähe wenden, um ein Einreisevisum für Kirgisistan zu erhalten

Geben Sie einige Informationen zum Reisepass und seinem Gültigkeitsdatum an, reichen Sie das Reiseticket ein und geben Sie die Aufenthaltsdauer im Land an.

Haftungsausschluss: Die Visabestimmungen können sich jederzeit ändern. Der Inhalt dieser Seiten stellt die Grenzen unseres Wissens in dieser Angelegenheit dar und stellt sie Ihnen nach Treu und Glauben zur Verfügung.

Es liegt in der alleinigen Verantwortung der Besucher oder Benutzer der Website, die darin enthaltenen Daten zu verwenden.

Für weitere Informationen zur Erlangung eines kirgisischen Visums wenden Sie sich bitte an die nächstgelegene Botschaft des Landes oder besuchen Sie die Website der kirgisischen Botschaften.

Wie nach dem Erreichen Bischkek Sie müssen zur örtlichen Polizeibehörde gehen, um Ihre privaten Daten zu registrieren

Für den Fall, dass Sie an einer bestimmten Sportart teilnehmen, müssen Sie eine Krankenversicherung abschließen, die die Aufenthaltsdauer in Kirgisistan abdeckt.

 

قيرغيزسان طبيعه خلابة

 

Wann ist die beste Zeit, um Kirgisistan zu besuchen?

Das Klima in Kirgisistan ist an den meisten Tagen des Jahres kalt, insbesondere in den schneebedeckten Bergen und bei sehr niedrigen Temperaturen.

Wo Snowboarder trainieren und das bezaubernde Winterwetter Kirgisistans genießen,

In den Ebenen und Orten in der Nähe von Flüssen ist das Wetter jedoch gemäßigt, weshalb viele Familien neben ihnen sitzen.

Kirgisistan hat vier Jahreszeiten im Jahr, die Wintersaison ist die Schneesaison und die Frühlings- und Sommersaison sind die Jahreszeiten, um die wunderbare Natur dieses Landes zu genießen.

Die Zeit zwischen April und Oktober gilt als eine der besten Zeiten, um Kirgisistan zu besuchen, da das Wetter schön ist, der Himmel klar und die Atmosphäre stabil ist, um Bergsport zu treiben und die natürliche Vielfalt dieses Landes zu entdecken.

Wie komme ich nach Kirgisistan?

Der Flughafen Manas in der Hauptstadt Bischkek ist der wichtigste internationale Flughafen in Kirgisistan und liegt 16 Kilometer nordwestlich der Hauptstadt.

Sie können ein Taxi oder einen Bus direkt vor dem Flughafen nehmen, um zum Hotel zu gelangen.

Wenn Sie nach günstigeren Flügen suchen, können Sie zum Flughafen Osch gehen, der sich in der Stadt Osch befindet, neben dem Ferghana-Tal, das jahrhundertelang eine kommerzielle Route war.

Es heißt Seidenstraße, und viele Kaufleute haben es durchquert, einige von ihnen haben sich dort niedergelassen. Daher werden Sie feststellen, dass die Einwohner der Stadt Osch aus Usbeken, Kirgisen, Tadschiken und vielen verschiedenen Ethnien bestehen.

Der dritte Flughafen in Kirgisistan ist der Flughafen Tamche, der sich neben dem zweitgrößten See der Welt befindet, dem Issyk Kul-See, der eine wunderschöne Landschaft bietet.

Sie können Kirgisistan auch mit dem Zug erreichen, wenn Sie aus Russland oder auf dem Landweg über China oder Kasachstan sowie Tadschikistan und Usbekistan kommen.

Die Reise wird jedoch lang und anstrengend sein, und der beste Weg nach Kirgisistan führt über die drei Flughäfen.

Die besten Übernachtungsmöglichkeiten in Kirgisistan?

Tourismus wird in berücksichtigt Kirgisistan Von geeigneten Ausflügen für Naturliebhaber bis hin zu einer Vielzahl von Optionen und verschiedenen Hotels in der Nähe der im Land verbreiteten Naturattraktionen

Das Unternehmen bietet seine Dienstleistungen zu guten Preisen an, in denen Sie übernachten und die Aktivitäten genießen können, die daneben stattfinden. Versuchen Sie jedoch, vor Ihrer Ankunft in Kirgisistan zu buchen, insbesondere in der Hochsaison.

 

Kirgisistan hat Landschaften Malerische und charmante ländliche Dörfer, umgeben von Bergen, Tälern und Seen, in denen Pferde grasen, in der Nähe von Kiefernwäldern.

Der Ala Archan Nationalpark, das Tien Shan Gebirge und der Issyk Kul See sind die wichtigsten Naturattraktionen in Kirgisistan.

Hinterlasse eine Antwort

Sie werden nicht Ihre E-Mail-Adresse veröffentlicht.

ArabicEnglishFrenchGermanRussianSpanish