Booking.com

Europas beste Winterdestinationen in diesem Jahr

Europas beste Winterdestinationen in diesem Jahr

 

Der Winter ist in der Tat eine der besten Zeiten, um nach Europa zu reisen, mit so vielen großartigen Winterdestinationen zur Auswahl

Da diese Jahreszeit eine besondere Gelegenheit ist, die Pracht des Urlaubs abseits der überfüllten Touristenmassen und der exorbitanten Kosten zu genießen.

Was sind die besten europäischen Winterdestinationen in diesem Jahr? Machen Sie mit und erfahren Sie mehr darüber.

محتوى Thema

  • Wo Du reist في Europa في Winter
  • Beste Ziele Europa في Winter Dies العام
  • Prag ، Republik Tschechisch
  •  Paris، Frankreich
  • Europa في Winter
  • Krakau ، Polen
  • Budapest ، Ungarn
  • Ziele Europa في Winter
  • Berlin, Deutschland
  • Wien, النمسا
  • Bratislava ، Slowakei
  • Danzig ، Polen
  • Reykjavik ، Island
  • Bergen ، Norwegen
  • Ziele Europa في Winter 

Wohin in Europa im Winter reisen

Europas beste Winterdestinationen in diesem Jahr

Prag, Tschechische Republik

 

 

 

Der Prager Altstädter Ring ist ein farbenfrohes und faszinierendes Reiseziel.

Fügen Sie den Charme der Neujahrsmärkte und die schönen Morgen hinzu, die Sie über die Karlsbrücke genießen können

Was Prag zu einem der coolsten Winterziele Europas macht, ist Prag auch eine romantische Stadt

Im Winter lassen die Pracht des Schneennebels und der leichte Schneestaub die gepflasterten Straßen wie aus einem magischen Märchen aussehen.

 Paris, Frankreich

 

Paris im Winter? Die Antwort ist ja.

Wenn Sie entlang der Seine wandern und die Kathedrale Notre Dame und den Louvre betreten möchten, ohne in langen Schlangen zu warten

Der Winter ist die perfekte Zeit, um Paris zu besuchen

Dies ist die perfekte Zeit, um in einem gemütlichen Restaurant zu speisen und die reichhaltige französische Küche zu genießen

Oder essen Sie heiße Schokolade und Croissants in einem der vielen Cafés, und tatsächlich ist Paris im Winter eines der schönsten Reiseziele in Europa

Europa im Winter

Krakau, Polen

 

Es scheint, als ob sich einige Städte im Winter verschönern. Krakau ist eine dieser bezaubernden Städte. Wie viele Winterdestinationen in Osteuropa ist Krakau günstig und bietet Besuchern viel zu sehen in der Stadt selbst sowie Abstecher zu den nahe gelegenen Salzminen. In Krakau befindet sich auch die Schindler-Fabrik, die sich zu einem der besten Museen entwickelt hat, die ich je besucht habe, und die die Erfahrungen der Krakauer Bevölkerung vor und während des Zweiten Weltkriegs zeigt.

Die polnische Altstadt von Krakau verwandelt sich im Dezember in einen wunderschönen Neujahrsmarkt mit köstlichen polnischen Gerichten. Verpassen Sie nicht das Perugia Restaurant Erlebnis  Zapiecek Das nahe gelegene Hotel ist rund um die Uhr geöffnet und serviert köstliche Waffeln auf einem abwechslungsreichen Tagesmenü.

Budapest, Ungarn

 

In Budapest gibt es so viele lustige Dinge zu tun. Széchenyi Thermal ist das größte medizinische Bad in Europa, und das Entspannen im ruhigen Wasser ist Grund genug, Budapest zu besuchen. Es gibt nichts Schöneres, als einen beheizten Außenpool zu genießen.

Ziele Europa im Winter

Berlin, Deutschland

 

Berlin ist eine wundervolle Stadt voller Geschichte, Sehenswürdigkeiten und vielen Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten. Berlin ist heute als Touristenzentrum bekannt, das Besucher von allen Seiten anzieht, da die Stadt nach den Turbulenzen des Zweiten Weltkriegs und des Kalten Krieges wirklich gut und vereint aussieht. Überreste dieser Zeit sind jedoch in der ganzen Stadt zu sehen, von der Berliner Mauer über das Holocaust-Denkmal bis zum modernen Potsdamer Platz.

In Deutschland gibt es auch Märkte, auf denen das neue Jahr gefeiert wird. Wenn Sie rechtzeitig zu Besuch sind, warten viele unterhaltsame Optionen auf Sie. Probieren Sie die Weihnachtsmärkte in Köln, Dresden und Hamburg.

Wien, Österreich

 

Zwischen den Kaiserpalästen und Touristenattraktionen sowie eleganten Cafés und schönen Museen gibt es viele Gründe, sich im Winter in Wien zu verlieben, da diese malerische Stadt, eines der schönsten europäischen Reiseziele im Winter, eine Mischung aus Modernität und Geschichte in bezaubernden Szenen und im Winter aufweist Wien ist ein großartiger Ort, um die Neujahrsmärkte zu genießen, da viele Orte in der Stadt köstliche Speisen und heiße Getränke anbieten, um Sie warm zu halten.

Bratislava, Slowakei

 

Bratislava mag klein sein, aber es ist eines der beliebtesten Reiseziele Europas im Winter, da der Altstädter Ring zu einem großartigen Neujahrsmarkt wird. Erwarten Sie also authentischen handgefertigten Schmuck und große Gerichte mit traditionellem Essen zu einem Schnäppchenpreis.

Bratislava ist nur eine Stunde mit dem Zug von Wien entfernt, so dass es einfach ist, es auf einer Reise zu besuchen.

Danzig, Polen

 

Danzig liegt im Norden Polens an der Ostseeküste, und an diesem Ort begann der Zweite Weltkrieg. Die schöne Altstadt wurde zu dieser Zeit weitgehend zerstört, mit der Ausnahme, dass die farbenfrohen Fassaden jetzt so umgebaut wurden, dass sie neu aussehen und aussehen können Danzig im Winter ist für viele eine ungewohnte Wahl, aber diese einzigartige Stadt bietet während der Wintersaison oft günstige Flüge und ermöglicht Ihnen eine perfekte Städtereise.

Danzig wurde von den vielen vorbeikommenden Seeleuten und Kaufleuten beeinflusst, was zu seiner charmanten Atmosphäre und der Pracht seiner Architektur, Attraktionen und Restaurants in einem der vielen attraktiven Restaurants oder Cafés beitrug.

Reykjavik, Island

 

Reykjavik gehört zu den besten europäischen Orten, die man im Winter besuchen kann, denn es ist wirklich ein wunderbarer Ort. Der Winter in Island bedeutet viel Schnee und bietet die Möglichkeit, die einzigartigen vulkanischen und thermischen Landschaften zu sehen. Abends können Sie auch die Pracht des Nordlichts genießen.

Essen gehen kann in Island teurer sein, aber es gibt einige großartige Restaurants, die alle Besucheroptionen abdecken.

Bergen, Norwegen

 

Zwischen Bergen und Fjorden ist Bergen einer der schönsten Orte Norwegens. Von dort aus können Sie eine Tour durch die Fjorde unternehmen und sogar im Winter mit der Standseilbahn die Pracht der Naturszenen sowie das Skifahren genießen. Hinzu kommt die Pracht der farbenfrohen Häuser auf dem Dock, das einst ein aktives Handelszentrum war, ganz zu schweigen von den Möglichkeiten zum Essen Köstliche Marine und viele lustige Erlebnisse bei einem Besuch in Bergen Winter.

Hinterlasse eine Antwort

Sie werden nicht Ihre E-Mail-Adresse veröffentlicht.

ArabicEnglishFrenchGermanRussianSpanish