Erfahren Sie mehr über die beste Zeit, um Sankt Petersburg zu besuchen

Sankt Petersburg zeichnet sich im Vergleich zu anderen russischen Städten durch ein gemäßigtes Klima aus

Da es sich um eine Seestadt handelt, fallen die Temperaturen selten unter -10 ° C.

Auch im Hochwinter. Obwohl der große Schriftsteller Dostojewski den sengenden Sommer der Stadt beschrieb

Die Temperaturen überschreiten jedoch nicht 30 ° C, aber hohe Luftfeuchtigkeit dominiert die Stadt

Was für die meisten Besucher oft schwer zu ertragen ist

Es ist auch notwendig, Regenschutzkleidung mitzubringen, egal ob im Sommer oder im Winter.

Und es ist nicht nur das Wetter, sondern der Hauptzweck der Reise muss berücksichtigt werden

Hier müssen Sie den Arbeitskalender der wichtigsten touristischen Gebiete der Stadt überprüfen

Zum Beispiel ist das Mariinsky-Theater im Sommer für zwei Monate geschlossen

Die Brunnen in Peterhof können nur von Juni bis Oktober besichtigt werden

Andererseits nimmt die Zahl der Feste, Feiertage und Feste, die in Sankt Petersburg stattfinden, im Laufe des Jahres zu.

Blasser Herbst in Sankt Petersburg

Der kurze, blasse Herbst zeugt von der Rückkehr der Stadt zur Arbeit

Und bereiten Sie die Bevölkerung auf den kommenden langen Winter Mitte Oktober vor

Es ist jedoch eine gute Zeit, Sankt Petersburg zu besuchen, dessen Gärten in hellen Herbstfarben gehalten sind

Das unterstreicht die Schönheit der traurigen Stadt und verleiht ihr eine besondere Eleganz

Der Herbst markiert den Beginn der Kultursaison der Stadt nach dem Ende der Augustferien

Und obwohl es arm ist mit den wilden Festen, die die Sommernächte füllen

Es bietet jedoch definitiv einige erstklassige Shows und besondere Ereignisse.

Die kaiserlichen Paläste und Parks sind in dieser Zeit ihre besten

Besonders Pawlowsk und Uernenbaum, die mit ihren weitläufigen Gärten in leuchtendem Rot und ruhigem Braun glänzen.

Es genießt eine majestätische Ruhe, die es während der anderen Jahreszeiten vermisst, die mit Touristen überfüllt sind

Das Klassenzimmer ist ideal, um die Pracht seiner erstaunlichen Kathedralen und Kirchen zu erleben

Welches ist ein schöner Teil des historischen und künstlerischen Reichtums von Sankt Petersburg.

Die schönste Zeit, um Sankt Petersburg zu besuchen

Der charmante Winter von Sankt Petersburg

Der Charme und die Pracht von Sankt Petersburg zeigt sich im Winter, der nicht so kalt ist

Es ist eine Depression, aber es hinterlässt einen wunderbaren Stempel auf der Stadt, der in Schönheit erstrahlt, wenn die Sonne auf den schneebedeckten Straßen aufgeht.

Inzwischen beschleunigt sich das kulturelle Leben der Stadt mit vielen Premieren und schönen Partys

Das schmückt lange Winterabende mit Ausnahme der Winterferien, die im Januar beginnen.

Die schönste Zeit, um Sankt Petersburg zu besuchen

Buntes Frühlingssemester in Sankt Petersburg

 

Der bunte Frühling beginnt in Sankt Petersburg ab Ende März

Es gilt als eine der besten Zeiten, um die kulturellen und touristischen Attraktionen zu besuchen, die über die ganze Stadt verteilt sind

Bevor seine Straßen im Sommer mit Touristen überfüllt sind.

Und nach dem langen Winter kehrt das Leben in die Stadt zurück

Die Auswirkungen der Kühle dominieren immer noch die Stadt, deren Bewohner dazu neigen, die Schönheit des Frühlings zu feiern

Das zeichnet sich durch einen atemberaubenden Panoramablick auf das Eis aus, das vom Ladogasee durch die Kanäle der Stadt fließt und im Finnischen Meerbusen schmilzt.

Russische Feuerwerke und Straßenfeste beginnen bereits im Mai

Das ist der Monat der Feierlichkeiten in ganz Russland

Dazu gehören zwei wichtige Feiertage im Land, die durch eine Woche voneinander getrennt sind

Es ist Tag der Arbeit am XNUMX. Mai und Tag des Sieges am neunten.

Kulturell findet in Sankt Petersburg das Frühlingsmusikfestival statt, das etwa einen Monat dauert

Von Ende April bis Ende Mai wird die Union of Musicians gesponsert

Es ist ein Festival mit vielseitigeren Namen als das berühmte White Nights Stars Festival

Und es zieht immer viele Hobbyisten und Musikfans an. Auf der anderen Seite

Festivalmischungen “SKIFEs findet normalerweise Ende April zwischen Tanz und elektronischer Musik statt

Experimentelle Melodien und internationale Melodien, die zwar ein eigenes Publikum haben, sich aber durch ihren einzigartigen Charme auszeichnen.

Genießen Sie einen erfrischenden Sommer in Sankt Petersburg

Die legendären White Nights in Sankt Petersburg erstrecken sich von Ende Mai bis Mitte Juli

Damit die Stadt in endloser Dämmerung mit magischer Schönheit erscheint, wenn die Sonne kurz nach Mitternacht länger als eine Stunde unter dem Horizont untergeht.

In einer verträumten Szene atemberaubend.

Dunkelheit beeinflusst den Rhythmus des täglichen Lebens

Hier finden wir Stadtbewohner, die an Feierlichkeiten teilnehmen, die rund um die Uhr zwei Monate dauern

Die Straßen pulsieren bis in die Morgenstunden vor Leben und Menschen, sodass Bootsflotten auf den Flüssen und Kanälen aufbrechen, ohne anzuhalten

Nachts pulsiert die Stadt vor Aktivität und Vitalität und erlebt die schönsten Ereignisse und Feste.

Die Sommersaison ist eine der besten Zeiten, um die Stadt zu besuchen, die von Touristen bevorzugt wird

Daher ist es am besten, im Voraus zu buchen, bevor Sie in dieser Zeit nach Sankt Petersburg reisen

Die meisten Sehenswürdigkeiten und beliebten Sehenswürdigkeiten sind oft sehr überfüllt.

Bis Ende Juni sind alle wichtigen Kulturzentren für einen Urlaub geschlossen, der bis September dauert

Wir empfehlen Kulturliebhabern, die Stadt im Frühling und Herbst zu besuchen, um das Beste aus ihrer Reise herauszuholen.

Der Sommer der Stadt ist geprägt vom White Nights Stars Festival “ Stars der White Nights Festival"Weltberühmt

Was bis Ende Juni dauert. Dieses Festival gilt als eines der wichtigsten Festivals für klassische Musik der Welt

Und es zieht jedes Jahr viele internationale Stars an

Auf der Bühne des Mariinsky-Theaters werden die besten lokalen Talente russischer Opern- und Ballettkompanien aufgeführt

(Bekannt als Kirov außerhalb Russlands).

Dieses Mega-Event fällt mit dem Olympus International Music Festival zusammen

Es ist eine einzigartige Veranstaltung, die junge Gewinner der weltweit ersten Musikpreise zusammenbringt

Mit großen Namen in der Kunstwelt, um eine außergewöhnliche und brillante Leistung zu liefern.

Auf der anderen Seite ist der Sommer die perfekte Zeit, um die erstaunlichen kaiserlichen Paläste zu besuchen, die überall in der Stadt verteilt sind

Beobachten Sie die berühmten Peter-Goff-Brunnen, die von Anfang Juni zu den Melodien der Feierlichkeiten tanzen

Welche schmücken die schönen Straßen und Parks der Stadt in Puschkin und Pawlowsk

Wir müssen immer die Überlastung berücksichtigen, die wir in dieser Zeit in der Stadt erleben.

Lesen Sie auch:

Quelle theculturetrip travelallrussia
Sie können auch mögen
Hinterlasse eine Antwort

Sie werden nicht Ihre E-Mail-Adresse veröffentlicht.

ArabicEnglishFrenchGermanRussianSpanish