Booking.com

Alles, was Sie über Sao Tome und Principe wissen müssen

Alles, was Sie über Sao Tome und Principe wissen müssen

 

Münzen in Sao Tome und Principe

Sao Tome und Principe Die Währung der Insel ist die durch STD symbolisierte Dobra, einschließlich Papier- und Münzeinheiten

Es wurde 1977 herausgegeben und ist in 100 Centimo unterteilt

Es gibt alle Klassen von 10 Dupra bis 5000 Dupra.

Diese Währung belegt nach dem iranischen Rial den zweiten Platz in der Liste der billigsten Währungen der Welt

Als der Preis von einem Dollar vierundzwanzigeinhalbtausend Dobras erreichte, zu einem relativ niedrigeren Wert gegenüber dem Euro

Es ist ein sehr einfacher Preis und trägt zu keiner Rolle an der globalen Börse bei und belegt die letzten Kisten an der afrikanischen Börse

Was sich auf die Wirtschaft und die Investitionen auf der Insel auswirkt.

Bevölkerung, Prozentsatz der Muslime und anderer Religionen

Die Bevölkerung der Insel beträgt nach der Volkszählung von 2010 und dem Nationalen Statistischen Institut von Kap Verde 163784 Menschen

Sie verteilen sich wie folgt: 157000 auf der Insel Sao Tome und 6000 auf der Insel Principe.

Die Mehrheit der Bevölkerung verurteilt das Christentum mit 97%, und wir stellen fest, dass 75% der Bevölkerung Katholiken sind

Und der Rest der Protestanten, Evangelisten des siebten Tages und aufgrund der Ausbreitung des Christentums auf die portugiesische Besetzung der Insel.

Die Zahl der Muslime erreicht einen Prozentsatz von nicht mehr als 3%. Die Insel enthält keine Moscheen oder islamischen Institutionen

Der Prozentsatz der Säkularisten ist nahezu vernachlässigbar, und die römisch-katholische Kirche spielt eine große Rolle im Dienste der verschiedenen Religionen auf der Insel.

Transport in Sao Tome und Principe Island

Das größte Problem der Insel ist der interne Transport

Die Straßen sind schroff und der größte Teil der Insel liegt an der Küste. Der Transport zu und von den Nachbarinseln erfolgt mit dem Boot.

Der Landtransport auf der Insel hängt von Motorrädern ab, die für ein oder zwei Personen ausgerüstet sind

Auf der Insel Sao Tome befindet sich ein internationaler Flughafen, der die beiden Inseln bedient

Und es dient dazu, Touristen und Interessenten regelmäßig auf Entdeckungsreisen zur Insel zu transportieren

Obwohl es ein wenig erweitert werden muss, bietet es exzellenten Service und der Transport auf der Insel ist sehr teuer

Trotz der Knappheit ist die Pflasterung der Straßen der erste Schritt zu einem angemessenen Transport auf der Insel.

Wirtschaft von Sao Tome und Principe

Die Gewässer im Golf von Guinea sind reich an Öl, so dass die Wirtschaft der Insel zu expandieren begann

Abhängig von diesen natürlichen Ressourcen, nachdem es nur auf Kakaoexporte beschränkt war, die seine Bäume auf der Insel verbreiteten.

Die portugiesische Regierung, die tatsächlich für die Ölindustrie in der Region verantwortlich ist, genehmigte sie 2003

Die Insel muss von einem Anteil von 40% an den Ölexporten im Golf von Guinea profitieren.

Dies hat die Wirtschaft stark belebt und trägt zur Erweiterung des Arbeitsfeldes in der Ölindustrie innerhalb der Insel bei

Neben dem, was von seinen Hauptexporten von Kakao und Bananen übrig blieb.

Die Zuckerindustrie auf der Insel ist kürzlich aufgrund der starken Konkurrenz Brasiliens in diesem Gebiet mit einem Niveau über der Insel zurückgegangen.

Die wichtigste Frucht, die auf den Inseln Sao Tome und Principe angebaut wird

Die Insel zeichnet sich durch fruchtbaren Boden aus, der für alle Kulturen geeignet ist, obwohl dort die berühmtesten Bäume verbreitet sind

Zu den natürlichen Merkmalen der Insel zählen die Kakao- und Bananenbäume.

Die Insel ist besonders berühmt für ihren Kakaoanbau, der ein Sechstel der weltweiten Produktion dieser köstlichen Frucht ausmacht

Der Zuckerrohranbau wurde kürzlich auch auf der Insel eingeführt, obwohl Brasilien im Anbau dieser Art von Früchten konkurriert

Die Insel behält jedoch diesen Nebenanbau bei und die Insel ist auch berühmt für ihr unverwechselbares Schokoladengetränk

Welches ist der Schwerpunkt der Bewunderung von Touristen aller Nationalitäten.

Goolge Maps, um die Koordinaten der Insel herauszufinden

Die wichtigsten Industrien auf der Insel Sao Tome und Principe

Die Insel wurde kürzlich berühmt für ihre Ölindustrie, die vom Anteil der Insel am Öl des Golfs von Guinea abhängt

Und die petrochemische Industrie, die auf Ölrückstände angewiesen ist, wie die Herstellung von Kunststoffen, Ölen und Reinigungsmitteln wie Seife.

Ebenso wie die Lebensmittelindustrie, die von den Kakaoplantagen der Insel abhängt

Sowie Fischfang und Fischkonserven neben der Herstellung von Baustoffen und der Zuckerindustrie

Aufgrund des Aufkommens vieler Wettbewerber auf diesem Gebiet ist die Insel jedoch um einen viel geringeren Prozentsatz als zuvor bemüht, ihre Industrien, insbesondere Erdöl, zu entwickeln, die Zahl der Arbeitskräfte zu erhöhen und sich auf Experten aus dem Ausland zu verlassen, um die Wirtschaft voranzutreiben

 

Lesen Sie auch:

Hinterlasse eine Antwort

Sie werden nicht Ihre E-Mail-Adresse veröffentlicht.

ArabicEnglishFrenchGermanRussianSpanish